Donata Berra

Nicht mit golden gereckten Trompeten

strahlt die Verkündung: der Engel
täte besser, die Säume
seines langen Gewands aufzulesen,
sich zu setzen und auszuruhn.

Leise, aus der Stille allein
wird die Stimme, wo überhaupt, vernehmbar
aus Mangel.

Non con trombe alte e tese
splende l’annuncio: l’angelo
è meglio raccolga i lembi
della lunga veste;
sieda e riposi.
Sommessamente nasce
la voce, solo, se mai,
per sottrazione.

aus: Zwischen Erde und Hillem/Frauenfeld: Im Waldgut 1997
aus dem Italienischen übersetz von Jochen Kelter